Die Veranstaltungsorte

Die Veranstaltungsorte der Weltgymnaestrada 2019 sind auf mehrere Städte und Dörfer im Vorarlberger Rheintal verteilt und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Wer schon 2007 dabei war, weiß, dass die Distanzen alle gut zu bewältigen sind. Während die Großgruppenvorführungen damals in Lustenau stattgefunden haben, sind sie 2019 nun in Bregenz, direkt am Bodensee. Die Eröffnung, die Abschlussveranstaltung und das Dornbirn Special finden in der Dornbirner Birkenwiese statt und die Gruppenvorführungen, sowie fast alle Abendveranstaltungen im Messequartier Dornbirn. Außerdem werden in verschiedenen Städten und Dörfern Vorarlbergs Außenbühnen aufgebaut. 

Das Messegelände Dornbirn ist der Haupt-Veranstaltungsort der Welt-Gymnaestrada Dornbirn – hier finden die über 1000 Gruppenvorführungen statt, die Gymnaestrada-Meile ist bunter Treffpunkt für Besucher und Teilnehmer.

Stadion Birkenwiese Dornbirn

Im Stadion Birkenwiese in Dornbirn finden die Eröffnungs- und Abschluss-Veranstaltung sowie das Dornbirn Special der Weltgymnaestrada 2019 statt. Mit optimaler Verkehrsanbindung an das gesamte Rheintal, Tribünen für 25.000 Zuschauer und der direkten Lage am Naherholungsgebiet des Flusses Dornbirner Ache ist das Stadion Birkenwiese der ideale Ort für einen freudvollen Beginn, Abschluss und das Dornbirn Special der Weltgymnaestrada.

Das Casino Stadion in Bregenz hat eine Spielfläche von 6.800 m2, bietet 2.600 Sitzplätze (1.000 davon sind überdacht) und 7.600 Stehplätze. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof, zum See und zur Innenstadt und kann somit vielen Ansprüchen für die hier stattfindenden Großgruppenvorführungen gerecht werden.