Willkommen zur Weltgymnaestrada 2019!

Österreicher Vinzenz Höck
21.07.2018

Länderkampf Kunstturnen in Dornbirn

Am 21. Juli fand in der Messehalle 1 in Dornbirn ein Kunstturn-Länderkampf statt. Vertreten waren neben Gastgeber Österreich, Teams aus der Schweiz, der Ukraine und Tschechien. Das Publikum konnte Kunstturnen auf Top-Niveau genießen, wobei der Termin für die beteiligten Turner als letzte Standortbestimmung vor den bevorstehenden Europameisterschaften galt. Als besondere Überraschung erhielt jeder Turner bei der Siegerehrung ein DORLI-Maskottchen, welches von DORLI höchstpersönlich überreicht wurde. Zudem konnten sich alle Zuschauerinnen und Zuschauer vor Ort beim Infostand über die aktuellen Vorbereitungen für die Weltgymnaestrada 2019 informieren und sich mit etlichen OK-Mitgliedern unterhalten, die sich diese gelungene Veranstaltung nicht entgehen lassen wollten. 

Herzlichen Glückwunsch liebe Marina & lieber Guy!
06.07.2018

Hochzeit von Marina Salvini und Guy Mäder

Wir freuen uns sehr über diese fantastischen Neuigkeiten und möchten unserem FIG-Gala Choreographenpaar recht herzlich zu ihrer Hochzeit gratulieren und ihnen für ihre gemeinsame Zukunft alles erdenklich Liebe & Gute wünschen.

Nur das Allerbeste für euch zwei!

WG2019 bei der EUROGYM2018 in Lüttich, Belgien
19.07.2018

Eurogym 2018 in Lüttich, Belgien

Die Weltgymnaestrada 2019 ist zu Gast bei der diesjährigen Ausgabe der EUROGYM 2018 in Lüttich, Belgien. Es ist immer wieder eine große Freude, "alte" und "neue" Freunde an unserem Informationsstand zu begrüßen und sie mit dem Fieber der Weltgymnaestrada anzustecken.

Herzliche Gratulation und vielen Dank an das LOC Lüttich für die Ausrichtung und Organisation dieser Veranstaltung. Wir hoffen, euch alle im Juli 2019 in Dornbirn begrüßen zu dürfen, wenn es Zeit für die 16. Weltgymnaestrada ist!  :-)

DORLI freut sich schon heute sehr darauf, dich zu treffen!
07.07.2018

Noch 365 Tage bis zum Beginn der Weltgymnaestrada 2019

Vom 7. bis 13. Juli 2019 werden rund 20.000 Turnsportlerinnen und -sportler aus über 60 Ländern Vorarlberg in ein farbenfrohes, freundliches und friedfertiges Weltzentrum der Gymnastik und Akrobatik verzaubern. Die Vorbereitungen und Planungen dieser außergewöhnlichen Veranstaltung laufen seit Monaten auf Hochtouren und die Motivation ist riesig. Die Vorfreude ist jedoch nicht nur im Team zu spüren, auch die Vorarlberger Bevölkerung erwartet dieses einmalige Ereignis, welches nach 2007 nun bereits zum zweiten Mal in Dornbirn stattfindet, mit großer Begeisterung!

Come together. Show your colours!

Albert inmitten seiner Turnfreunde aus aller Welt
29.06.2018

In Erinnerung an Albert Ching Yin Chun

Schmerzlich mussten wir vom Tod unseres lieben Freundes Albert erfahren. Wir sind alle tief berührt von dieser traurigen Nachricht und möchten seiner geliebten Familie, seinen Verwandten und Bekannten sowie all seinen Turnfreunden auf der ganzen Welt unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Das ist wahrlich ein großer Verlust für den Turnverband Maltas. Unsere Gedanken und Gebete sind in dieser schwierigen Zeit bei seinen Hinterbliebenen.

Albert, wir werden dich nie vergessen!